Gruppentraining

Im Gruppentraining erhält Ihr Hund die Gelegenheit, mit anderen Hunden zu spielen. Zudem lernt er, auch unter Ablenkung auf Sie zu hören. Und Sie können sich mit anderen Hundemenschen austauschen.

 

Dies ist der „Feinschliff“ für Ihren Hund und Sie, wobei der Spaß selbstverständlich nicht zu kurz kommen darf. Neben den Übungen bietet sich auch genügend Zeit, um Fragen zu stellen und immer weiter etwas über Hunde zu lernen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme in den Gruppen ist mindestens eine Einzelstunde damit ich Ihren Hund und Sie kennen lernen und die Grundlagen für mein Training erklären kann.

 

Hier gehts zu den Preisen und hier zu den Terminen!

Youngster Akademie

Junghundekurs

Die Youngster Akademie ist für alle Hunde ab 5 Monate geeignet.

Hier lernt das Jungvolk ordentlich mit anderen Hunden umzugehen, auch mal Ruhe zu geben und Kommandos unter Ablenkung zu schaffen.

Außerdem besprechen wir die verschiedenen Phasen des Erwachsenwerdens beim Hund, damit Sie Ihren Jungspund verstehen und besser auf ihn eingehen können.

Smart and Safe

Sicher im Alltag

Diese Gruppen sind für alle Hunde ab einem Jahr geeignet. Hier üben wir vorrangig Alltagssituationen: Abrufen aus dem Spiel, Jogger und Radler ruhig vorbei lassen, Leinenführigkeit, durch Ortsbereiche gehen und fremde Menschen nicht anspringen. 

 

Hier liegt der Fokus nicht nur auf dem Hund sondern auch auf Ihnen als Halter: Wie führe ich meinen Hund intelligent durch Situationen die für ihn schwierig sein könnten. Wann ist es wichtig auf der Durchführung eines Kommandos zu bestehen und wann ist es auch mal völlig in Ordnung den Hund selbst entscheiden zu lassen.

Smart and Safe eben: intelligent und sicher durch den Alltag.


xxs-Superstars

Chihuahua, Dackel & co

Sie sind auf der Suche nach einer Gruppe für Ihren xxs-Hund? Dann sind Sie hier richtig. Hier finden Sie Spielgefährten für Ihren Chihuahua, Denksport für Ihren Dackel und viele Infos, Tipps und Tricks zum alltäglichen Training mit Ihrem Hund.

Hier kommen die Kleinen ganz groß raus.

Trick Akademie

Kopfarbeit für jederhund

In der Trick Akademie lernt Ihr Hund verschiedene Tricks, wir machen Kopfarbeit und Spurensuche in lockerer Atmosphäre. Jeder Schwierigkeitsgrad ist möglich, jedes Mensch-Hund Team kann seine eigene Herangehensweise an die Aufgaben austüfteln.

Alles kann - nichts muss.   


Tea Time

Entspanntes Miteinander

Die Tea Time Gruppe gibt es seit Beginn meiner Hundeschule, allerdings war es früher einfach nur die "Kleinhundegruppe".

 

Mittlerweile kommen hier Menschen und Hunde zusammen die eins gemeinsam haben: Sie möchten eine gute Zeit haben.

 

Natürlich machen wir auch Übungen - ähnlich der Smart and Safe Gruppe - allerdings wird hier mehr Wert darauf gelegt gemeinsam spazieren zu gehen, mit anderen Hundehaltern zu ratschen, mir Löcher in den Bauch zu fragen über alles was das Thema Hund angeht und den Hunden beim spielen zuzusehen.

 

Daher der Name: Tea Time. Es ist ein bißchen so wie sich mit den besten Freunden zum Tee zu treffen.

PuberTier

Hirn wegen Umbau geschlossen

Kennen Sie das? Bis jetzt lief eigentlich alles ganz gut, aber auf einmal scheint ihr Hund "nichts" mehr im Kopf zu haben. Der eigene Name ist vergessen, die Kommandos scheinen noch nie geübt worden zu sein und alles ist interessanter, als auf den eigenen Menschen zu achten. 

 

Oft funktioniert das Training in Gruppen dann nicht mehr, weil die Hunde in der Pubertät kaum aufnahmefähig sind. Sobald mehr als ein andere Hund anwesend ist scheint gar nichts mehr zu gehen, die Konzentration existiert quasi nicht mehr.

 

Und genau dafür gibt es das PuberTier Intensiv Training. Hier arbeiten wir in Kleingruppen mit nur zwei Hunden, die Stunde dauert 45 Minuten damit die Hunde es gut schaffen können. In dieser Form können wir eine Lernumgebung schaffen in dem unsere Hunde - deren Hirn wegen Umbau gerade geschlossen ist - trotzdem lernen können. 

 

Gleichzeitig kann ich besser auf die Problematiken und Fragen der einzelnen Mensch-Hund Teams eingehen.